Das Erfolgsgeheimnis guter SEO Arbeit

SEO

Zwischen SEO Vodoo & Kommunikationsstrategien

Die SEO Branche ist zu einem gigantischen  Geschäftszweig der Online Marketing Branche geworden. Hunderte Suchmaschinenoptimierungs-Insider, etliche Spezial Dienstleister, wie Texter, Contentmarketeers, Software Anbieter, Berater und Consulter buhlen um die Gunst und Budgets der Kunden.

Gutes Online Marketing ist meine Passion!
Gutes Online Marketing ist meine Passion!

An dieser Stelle möchte ich Euch meinen persönlichen SEO Weg skizzieren, und Euch an den Highlights meiner letzten 10 Online Marketing Jahre teilhaben lassen.

Mein SEO Märchen begann mit Schneehasen.

Mein erster Online Award 2002
Mein erster Online Award 2002

Das Netz und seine Online Marketing Chancen haben mich 2002 voll erwischt. Als Werksstudent bei der Yello Strom GmbH durfte ich mich im November 2002 erstmalig im Online Marketing richtig austoben. Als Projektleiter eines Online Weihnachts-Specials (danke für die Chance an Daniela Prison!). Ergebnis war ein mit JvM konzipiertes Online Game, was ich massiv mit kreativen Werbemitteln befeuern durfte.

Das lustige Browsergame, brachte täglich zigtausende Menschen auf die Yello Webseite  – die Marketing Fachzeitschrift Horizont hat dafür sogar den Horizont Online Marketing Award 2002 vergeben. Das hat aus meinem Studi-Job eine Festanstellung als E-Commerce Projektleiter bei Yello Strom  gebracht.

Auch die folgenden vier Jahre Online Arbeit im Stromkonzern-Netzwerk von Yello Strom, EnBW und der französischen EDF haben mir unbezahlbares Wissen mit gegeben. Neben vielen Kontakten, die mir bis heute erhalten blieben, durfte ich unzählige Online Kampagnen realisieren. Ob Affiliate (Mann war das damals dreckig!), E-Mail Marketing Kampagnen oder offline Mailings: Ich war im Zentrum meines Marketing Traums angekommen. Als Mad Man habe ein KPI System erarbeitet, welches schon 2006 TV Spot Daten, Radio-Spot Schaltung, Flyer-Versand, Hotline Anruferzahlen mit Search, SEA und vielen anderen Online Mediadaten zusammenbrachte.

An dieser Stelle großes Danke-Schön an alle Yellos – es war eine unglaublich schöne Zeit mit Euch, die ich niemals missen möchte!

Wie ich zum SEO wurde: Mein erste eigenes Online Projekt

Als kreativ Kopf und Gutmensch habe ich mit meiner damaligen Yello Strom Kollegin Miriam Morsch neben dem Job 2005 ein eigenes Projekt auf die Beine gestellt: Die Funky Shirts GbR. Wir haben selbst Shirts designed und unser eigenes Mode-Label „FUKFUK“ gegründet. Die Shirts haben wir von Rajasekar in Indien fertigen lassen – bei ihm herrschten beste Produktions- und Arbeitsbedingungen – davon haben wir uns selbst vor Ort überzeugt.

Bei einem Verkaufspreis von 35€ haben wir 10€ pro Shirt an das Entwicklungshilfe Projekt Marangu (http://marangu.de/) in Tansania gespendet. Da der Verkauf gut anlief (GANZ OFFLINE in Shops und über Freunde und Tupper-Shirt Parties) konnten wir binnen weniger Woche hunderte Euros sammeln und neben Rollstühlen und Medikamenten auch der Schule etwas Gutes tun.

Mein erster eigener Online Shop 2005
Mein erster eigener Online Shop 2005

Als alle Kontakte von uns ein Shirt hatten, kam die große Frage auf: Wie verticken wir die restlichen 2500 Shirts vom Lager? Genau da kam SEO ins Spiel: Ich habe gelesen, getestet und mit 1&1 einen Online Shop für unsere Shirts aufgebaut (OMG!). Die Onpage Möglichkeiten waren bescheiden, aber zum Glück habe ich schnell gecheckt, dass Links rocken. So habe ich den Shirt Shop schnell bei diversen lukrativen Suchabfragen bei Google ganz nach oben gebracht.

Die Sales gingen gut ab – aber Bezahlung + Versand brachten die üblichen Probleme mit sich: Rechnungen die nicht beglichen wurden, Retouren & Co. haben mir schon 2005 die Nerven geraubt. Nach 1,5 Jahren Shirt Projekt, sankt die Laune und die Einnahmen. Da wir etliches Gutes erreicht hatten, beendeten wir dieses Projekt mit einer FETTEN Feier am Aachener Weiher in Köln, bei der wir die letzten Shirts los wurden.

Auszeit vom Netz: Moderne Kunst – ein Selbstversuch!

Durch meine Bilder zu SEO gekommen.
Durch meine Bilder zu SEO gekommen.

Durch die Doppelbelastung (Fulltime Job bei Yello + nebenberufliches Shirt Projekt) war ich Ende 2006 ziemlich durch. Ich entschied mich nach langem Abwägen für eine kreative Auszeit und habe bei Yello gekündigt um Ölbilder zu malen.

Meine Arbeitskollegen (danke an Andreas Büning und Norbert Reichert für den mehr als fairen Ausstieg bei Yello!) Freunde und Familie erklärten mich zwar für MESCHUGGE, aber zum Glück bin ich mir selbst treu geblieben. Denn durch meine Malversuche bin ich erst so richtig dem SEO verfallen.

Denn ähnlich wie beim Shirt Projekt waren die privaten Kontakte schnell abgegrast und meine Bilder sollten ja mein Brot und Wasser Job sein! So habe ich Google Shopping und Google Places (damals noch Google ???) gegamed.

Es stellten sich etliche Verkäufe ein und mein Atelier in Köln am Friesenplatz war stets gut voll. Da meine Online SEO Tricks so gut funktionierten, kamen schnell Freunde und Kollegen auf mich zu und baten mich, genau das gegen Geld für Sie zu tun. So entstanden die ersten SEO Aufträge von der Deutschen Welle, Karnevalsgeschäften usw. Da die SEO Arbeit deutlich lukrativer waren, als mein 1€ Stunden Lohn beim Malen war schnell klar: SEO ist mein Ding und die Malerei lass ich erstmal liegen…

Online Agentur netspirits während Autofahrt erfunden

netspirits Online Marketing Agentur Gründung.
netspirits Online Marketing Agentur Gründung.

Im Auto mit 5 Leuten Richtung Freiburg (Family Trip) ist der Name netspirits entstanden (Gruß an Daddy – Dein Tipp war goldrichtig!). So habe ich mich von der abstrakten Kunst hin zur Online Marketing Kunst gewendet. Mit meinem Kompagnon Marius war schnell klar, dass wir diese Sache gemeinsam angehen. So entstand 2007 die Firma netspirits in einem Dachgeschoss Homeoffice.

Der Erfolg unserer Arbeit hat sich schnell herum gesprochen und wir konnten uns vor Aufträgen kaum retten. So kamen neue Kollegen hinzu und aus Freien Mitarbeitern wurden unsere ersten Festangestellten Kollegen.

Ein guter Draht ist eine wichtige Basis
Ein guter Draht ist eine wichtige Basis

Diese Entwicklung ist bis heute im Jahre 2014 so weiter voran geschritten und aus dem 2 Mann Starter Team ist heute eine richtige Firma mit 21 Mitarbeitern und Büros in zwei Ländern (Köln und Barcelona) entstanden! WOOOOO – immer noch unglaublich!

Danke an alle netspirits – ich bin sowas von stolz auf uns alle! Ihr seid unglaublich!

SEO Arbeit heute: Links sind tot – es zählt Social Content Strategy!

SEO ist nicht gleich SEO - aber wie finde ich den Richtigen?
SEO ist nicht gleich SEO – aber wie finde ich den Richtigen?

Seit meinen ersten SEO Jobs ist ne Menge Bier den Rhein runter gelaufen. Konnte man früher mit Mister Wong und Co rocken, ist die SEO Arbeit heute schon deutlich anspruchsvoller geworden.

Das Abstruse dabei: Für etliche Marketing-Verantwortliche ist der Begriff SEO immer noch mit vielen Fragezeichen behaftet. Zudem jagt ein Bullshit Bingo Hype den nächsten: Ob Inbound Marketing, Content Marketing oder SMO – selbst versierte Online Marketeers sind nach drei Wochen Urlaub nicht mehr up to date, was in der Branche gerade abgeht.>

Wie sich SEO Abzocker von SEO Helden unterscheiden.

Professione SEO Arbeit geht anders
Professione SEO Arbeit geht anders

Jeder SEO, der schon länger im Geschäft ist, hat seine Erfahrung mit Kollegen gemacht, die mit Halbwissen, wenig Erfahrung oder Selbstüberschätzung von sich behaupten, ein guter SEO zu sein.

In den letzten Jahren habe ich etliche SEO Konkurrenz- Arbeitsergebnisse und auch Mitbewerber Angebote seitens meiner Kunden einsehen dürfen, die eine neue Zusammenarbeit mit mir gestartet haben.
Einige dieser Ergebnisse und Angebote waren dermaßen K***cken-Dreist, dass ich schon Respekt zollen muss, den Mut zu haben, sowas an Kunden rauszusenden. Hier wurden z.T. Posten in Rechnung gestellt, die es de facto gar nicht gibt (Webseiten bei Google Anmelden, Änderungen der Website Google mitteilen usw.). Habe jedenfalls oftmals herzlich gelacht bzw. Angst bekommen, was das für negative Einflüsse auf die SEO Branche hat.
Mein Fazit aus Einsichtnahme in Arbeiten die zuvor mit meinen Kunden gearbeitet haben: Oftmals wird versucht, mit brutal skalierbaren Angebots-Rastern, schnellen Reibach zu machen. Das sei jedem gegönnt. Als nachhaltig denkender Mensch, sträuben sich mir hier jedoch die Haare.

SEO ist ein wichtiger Online Marketing Kanal  – aber nur Einer von vielen!

SEO verschmilzt mit PR, Klassik und Offline Werbung
SEO verschmilzt mit PR, Klassik und Offline Werbung

SEO ist zu einem hoch strategischen Geschäftsfeld geworden. Sowohl die Produktion guter Inhalte, Dialogverständnis und Kenntnis aus dem Fach der Kommunikationspsychologie wie auch Mitarbeit an der Gestaltung kundeninterner Prozesse sind zu wichtigen Bestandteilen der SEO Arbeit geworden.

Was vor einigen Jahren noch absolute NERD Disziplin war, die in verrauchten Kellern, von Gurus und mit Voodoo Aura betrieben wurde, mausert sich nun zu einem sensiblen kommunikationspolitischen Instrument und wichtigem Bestandteil im Online Marketing Mix von Unternehmen.

SEO Disziplinen werden neu gemischt

Die Bedeutung an Kommunikations-Know-how und Gespür für SEO Arbeit hat sich in den letzten Jahren deutlich erhöht. Folgende Arbeiten spielen heute für SEO eine wichtige Rolle:

  • Technische SEO-Arbeit (Quellcode, Ladezeiten, Schema.org etc. optimieren).
  • Onpage SEO Arbeit: Die richtige Website-Architektur aufbauen, die Inhalte sinnvoll untereinander zu verlinken sowie die richtigen Worte, im richtigen Umfang an den richtigen Stellen auf einer Webseite zu platzieren.
  • Offpage SEO Arbeit, die zum Ziel hat Links von anderen Seiten zu erhalten: Hier hat sich die Herangehensweise massiv geändert. Jetzt gilt es:
  • Kreative Kommunikation zu konzipieren (ein Misch aus PR, Marketing, Social, SEO Know how, Prozesse aufbauen, Zielgruppe kennenlernen und sich mit ihr vernetzen), die zum Ziel hat, in den sozialen Netzen Erwähnungen zu erhalten.

Die schöne neue SEO Welt – Krass komplex!

SEO Trends
SEO Trends

Sicherlich ist ein solider schneller googlefreundlicher Quellcode immer noch absolute Basis, um künftig gute Google Platzierung zu erhalten. Auch eine klare transparente Webseiten Struktur ist  für das Google-Ranking und auch die Nutzer ein klarer Pluspunkt.

Immer wichtiger werde/sind nun aber Social Signals, Nutzerführung, Haltezeiten auf den Seiten wie auch Bounceraten Entwicklung, für das Ranking in den Google Ergebnislisten. Auch Social Signals, Schema.org, Webseite Aufbau und Nutzerinteraktion spielen eine Rolle. Ein guter SEO sollte in all diesen Bereich zu Hause sein!

7 Wege die richtige SEO Agentur zu finden

Einen guten Suchmaschinenoptimierer erkennen Sie daran, dass die unten genannten Punkte erfüllt werden.

Kölner SEOs - und zwar die GUTEN!
Kölner SEOs – und zwar die GUTEN!

Unternehmerisches Gespür

Unternehmerisches Verständnis und Kenntnisse der Betriebswirtschaft: SEO ist immer mittel zum Zweck. Denn mit guter Google Auffindbarkeit allein ist noch kein Euro Umsatz garantiert. Suchmaschinenoptimierung muss immer zum Ziel haben, dass sich der Aufwand für Sie rechnet und Ihre Top Platzierungen in einem großen Umsatzplus niederschlagen.

Vertriebs- und Marketing-Zielorientierung

So wird SEO nicht gemacht - Beispiel eine SEA Kampagne
So wird SEO nicht gemacht – Beispiel eine SEA Kampagne

Erfahrene SEOs werden Sie also nach Ihren bisherigen Investitionen, vorhandenen Budgets und Ihren Vertriebs- und Umsatz- bzw. Branding Zielen fragen. In Step 1 ist die Rolle eines SEOs also viel mehr Unternehmensberater, Marketingberater, der Ihnen viele Fragen stellt. Was machen Sie online, welche Arbeiten wickeln Sie aktuell intern wie ab? Wie sieht das Kosten-Umsatzverhältnis / ROI) für Ihren SEO Traffic ab und vieles mehr.

Datenanalyse + Benchmarking

Schlechtes SEO Beispiel
Schlechtes SEO Beispiel

Nach diesem ersten fachlichen Austausch geht’s in die Analyse Ihrer Daten. Denn neben Consulting Verständnis muss ein SEO Zahlen lieben.

Hier geht’s darum wichtige KPI Ihres Traffics zu analysieren, woher kommt Stand heute SEO Traffic (Quellen, KeyWords), wie ist Verweildauer, Absprungrate und Conversionrate des SEO Traffics? Werden Ihnen diese Fragen nicht gestellt, lautet mein Rat: Besser Finger weg!

SEO Tools und Software

SEO Tools - Sind die richtigen im Einsatz?
SEO Tools – Sind die richtigen im Einsatz?

Fragen Sie unbedingt auch nach den Tools, die Ihr Wunsch-SEO im Einsatz hat?

Denn es gibt eine Fülle an Software, die für eine solide SEO Arbeit wichtig ist. Die wichtigsten Anbieter sind Software von Sistrix, Xovi, Searchmetrix, Onpage Org, Rank Tracker, Market Samurai.

Auch kostenlose Tools, die von Google Angeboten werden (Google Webmaster Tools) gilt es zu kennen und bedienen zu können.

Erfahrung mit Webseiten Projekten, die Ihrem Unternehmen ähnlich sind

SEO Erfahrung ist Grundvoraussetzung
SEO Erfahrung ist Grundvoraussetzung

Erst Erfahrung mit SEO Arbeit bei Projekten hat, die vom Webseiten-Umfang und Thema der Ihren Webseite entsprechen.

Denn es macht enorm große Unterschiede, ob Suchmaschinenoptimierung für eine kleine Webseite (z.B. Arzt, Bäcker, Restaurant) betrieben wird, oder ob es um einen Internetauftritt in mehreren Sprachen mit Millionen Unterseiten geht!

Also Fragen Sie exakt ab, für welche Webseiten Ihr gefundener SEO bisher schon gearbeitet hat.

Up-to Date und gut in der SEO Szene vernetzt

SEO heißt immer weiter lernen!
SEO heißt immer weiter lernen!

Google ist extrem dynamisch. Es vergeht kaum ein Monat in dem nicht News zu neuen Google Updates und Änderungen im Sortier-Algorithmus durchs Netz sausen.

Daher ist ein großer Bestandteil der SEO Arbeit, über solche Änderungen möglichst schon im Vorfeld Bescheid zu wissen. Nur so kann Ihre Webseite langfristig auf Erfolgskurs kommen und auf anstehende Updates bestmöglich vorbereitet sein.

Dieses Wissen kann durch intensives Weiterbildung, den Besuch bekannter SEO Konferenzen und enge Verzahnung mit anderen SEO s aufgebaut und frisch gehalten werden.

Referenzprojekte und positives Feedback

Erst Erfahrung mach SEO fit!
Erst Erfahrung mach SEO fit!

Ist Ihr SEO bereit, Sie mit seinen Bestandskunden zu verlinken? Fragen sie nach, ob Sie 2-3 Ansprechpartner Kontakte erhalten. Sprechen Sie mit diesen Kontakten und erkundigen Sie sich nach Zufriedenheit der Zusammenarbeit.

Transparente Abrechnung und Zusammenarbeit

Gute SEO Arbeiten transparent!
Gute SEO Arbeiten transparent!

Fragen Sie nach den Abrechnungsmodellen. Mein Rat: SEO ist Handwerk und wertvolles Fach Know how! Wenn sie die besten wollen, fragen sie nach Ablauf der Arbeiten, Vertragslaufzeiten, Zusammenstellung der Tagessätze und ob + wie  regelmäßige Erfolgsreports aussehen werden!

Lassen Sie sich Arbeitsproben zeigen und beispielhafte Ergebnisse.

Persönliches Mitaeinander / Kommunikation

Ein guter Draht ist eine wichtige Basis
Ein guter Draht ist eine wichtige Basis

Zu guter letzt: Auch das zwischenmenschliche muss stimmen – wie kommuniziert Ihr Ansprechpartner? Wie gut ist er erreichbar, wie schnell wird auf Ihre Fragen reagiert? Das und noch viel mehr hilft Ihnen hoffentlich dabei, die Partnerschaft mit einem für Ihre Ansprüche passenden Profi zu beginnen!

So viel für heut!

Ähnliche Artikel

50 Leute 100 Steaks – Recap

SEO DAY 2013 – VIDEO Marketing Präsentation

SEOkomm Recap + OMX 2013 Recap

Got Something To Say: